artale.de
Login
Pass
Vers der Woche

Frosches Wunder

Langsam fährt die Hand im Teiche sachte unter Frosches Bauch,
hebt ihn hoch und glotzt ihn an - und der Frosch glotzt auch.
Wird er springen oder bleiben? Neugier glotzt mich schelmisch an
und der Frosch macht's sich gemütlich, krallt sich an mein' Finger ran.

Und die Elfe ist verwundert, glotzt, wie alle nun im Teich,
kommt ganz vorsichtig heran - kommt ganz nah an Frosches Reich.
Und der zuckt leicht, doch bleibt sitzen, wartet ab was wohl passiert
und ich sage zu ihr: Küss' ihn. - Nee, bin gar nicht int'ressiert.

Müsst ja auf nem Schlosse wohnen mit nem Prinz - welch hoher Preis.
Und des Schrankenwärters Züge stünden auf dem Abstellgleis.
Doch keck spitzt sie ihre Lippen und der Frosch ist irritiert,
springt in'n Teich und taucht tief unter und kein Wunder ist passiert.

© Ch. Koch

Artale erfindet sich neu!
Im Vordergrund steht das kreative Projekt. Der Akteur stellt es von der Idee bis zur Fertigstellung vor - über den gesamten Zeitraum mit Meldungen, Anmerkungen, Nachbetrachtungen und Fotos.
Was soll hier ein kreatives Projekt sein? Ganz einfach - die Verwirklichung einer Idee. Ohne Schablone oder Schubkastenmentalität.

Mitmachen kann jeder, der seine kreativen Ideen hier präsentieren möchte.
Und sicherlich kann auch manches hier präsentierte Werk erworben werden, wenn sich der Interessent die Mühe macht, mit dem Urheber Kontakt aufzunehmen und mit ihm zu verhandeln.

Die Nutzung des Portals ist kostenlos.
» Die Sehnsucht der Frauen

Frauen erzählen aus ihrem Leben, sprechen über die Liebe. Es ist ein Experiment. Die Frauen sind real und das, was sie erlebt haben ist es auch. Es geht um die großen magischen Momente im Leben, jede Frau hat mindestens einen solchen großen Moment in ihrem Leben mit einem Mann erlebt.

» Details


» Ton & Töne - Feuer & Licht

Anlässlich des 25. Töpfermarktes in Wernigerode wird in einer einzigartigen multimedialen Performance auf dem Nicolaiplatz eine keramische Großplastik geschaffen.

Pfingstsamstag, 23. Mai, ab 18.00 Uhr
Wernigerode, Nicolaiplatz

In Verbindung mit dramaturgisch abgestimmten audiovisuellen Licht- und Klangcollagen und Livemusik, wird ihre Herstellung als FeuerSkulptur furios inszeniert und erlebbare vorgeführt.

» Details


» Mondgeflüster - Verse und Lieder

Grundlage ist das Buch "Der Mond im Schlafrock", das Programm sind die Inhalte live.

Eingebettet in ein literarisch-musikalisches Programm werden die vertonten Texte gespielt, andere gelesen.

» Details


» Feuerskulptur Ettersburg 2013

Wie ein Kind freut sich der Schöpfer, seiner Arbeit noch mal richtig Feuer unterm Standbein machen zu können.

» Details


Reklame:

Der Mond kocht
www.mondkochbuch.de

Der Mond im Schlafrock
www.mond-im-schlafrock.de